Ein persönliches Interview

Manuela Weiss

… arbeitet seit vielen Jahren im Bereich Coaching und Beratung für Einzelpersonen. Ihr Expertenwissen hat Sie sich in unzähligen Aus- und Weiterbildungen erworbern, sowie auch in ihrer jahrelangen Arbeit mit KlientInnen. Sie selber kennt die Situation, wenn man in einem Job arbeitet, der einem nicht glücklich macht und sogar der eigene Körper beginnt, Symptome zu zeigen. Oder man vor Situationen im Leben steht, die so unüberwindbar erscheinen, dass man einfach nicht mehr weiter weiß.

So kam es, dass sie von einem Tag auf den anderen mit zwei kleinen Kindern ihr ganzes Leben hinter sich gelassen hat und komplett bei Null wieder anfing.

Sie arbeitete 26 Jahre als Beamtin im Büro. Ihre Selbstständigkeit begann sie sich neben dem Bürojob aufzubauen. Ihre Ausbildungen und ihr Studium absolvierte sie auch neben diesem Job. In dieser Zeit war sie auch alleinerziehende Mutter von zwei Kindern. Mehr und mehr begann ihr Körper ihr zu zeigen, dass es so nicht mehr weitergehen konnte, ... 

bis zu dem Zeitpunkt als ihr klar wurde, dass es für sie jetzt nur zwei Möglichkeiten gab:

entweder noch mehr krank zu werden, oder
raus aus dem Hamsterrad und ein selbstbestimmtes Leben führen, so wie es ihr wirklich entspricht – nämlich ihre Berufung zu leben.

Sie wählte die zweite Variante, wie Sie hier lesen können. Der Absprung nach 26 Jahren in diesem Job, fiel ihr nicht leicht. Sie kennt die vielen Herausforderungen vor denen man steht, wenn man seiner Berufung folgen möchte. Sie kennt die Situation wenn das Herz eindeutig in eine Richtung möchte, jedoch es innere Blockaden gibt, die einem daran hindern, endlich diesen Weg zu gehen.

Sie kennt auch die Situation, wenn man ein „Brett vor dem Kopf“ hat und einfach keinen Lösungsweg für sein Leben erkennen kann – egal aus welchen Gründen. Die täglichen Herausforderungen als Alleinerzieherin und Selbstständige haben sie vieles lernen lassen. Genau diese Erfahrungen lässt sie auch in ihre Beratungen und Coachings einfließen – dies lernt man in keiner Ausbildung.

Fragen und Antworten:

Wie lange arbeitest du schon in diesem Bereich und wie bist du zu einem SINNvolles erLEBEN Coach geworden?

Ich arbeite seit vielen Jahren im Bereich Beratung und Coaching. Weiters war ich schon mehrmals in der Lebenssituation, dass ich mich gefragt habe, ob das alles noch Sinn macht für mich – in privaten Beziehungen aber auch beruflich.

Genau in diesen Situationen hätte ich jemanden gebraucht, der mich an der Hand nimmt und durch diese Zeit begleitet. Der mir hilft, meinem inneren Potential näher zu kommen. Der mir hilft herauszufinden, was für mich wirklich Sinn macht und so Klarheit in mein Leben kommt.

Wer genau zählt zu deinen KundInnen ?

Zu meinen KundInnen zählen Menschen aus allen Gesellschaftsschichten und Berufen. Es sind Menschen, die den Moment kennen, wo sie sich fragen, ob das alles für ihr Leben gewesen ist, was sie bisher erreicht haben. Die innerlich genau wissen, dass es da noch mehr geben muss – das es nicht alles gewesen sein kann, warum sie auf dieser Welt gelandet sind. Meine KundInnen wollen wirklich ihr Leben eigenverantwortlich in die Hand nehmen und ins Positive verändern.

Wie unterscheidest du dich von anderen Coaches?

Ich unterscheide mich von anderen Coaches damit, dass ich ganzheitlich arbeite. In meinem Programm werden alle Ebenen einbezogen:

Verstand - dein Mindset
Herz – deine Emotionen
Körper – deine Handlungen

Dadurch sind wirkliche nachhaltige Veränderungen möglich. Was mir ein persönliches Anliegen dabei ist, ist, dass dies alles ganz individuell geschieht – nämlich in der Geschwindigkeit, die für meine KlientInnen passt und somit nachhaltige Veränderung geschehen kann. Alles im Sinne der/des Klientin/ Klienten.

Mit welcher Art von Persönlichkeit arbeitest du am Besten und was wird von mir speziell als KundIn erwartet?

Mein Programm richtet sich ganz speziell an Menschen, die genug davon haben, im Hamsterrad zu leben, denn das sieht von innen auch aus wie eine Karriereleiter. Es sind Persönlichkeiten, die wirklich ihr Leben verändern und dafür etwas tun wollen. Die aktiv mit Leidenschaft, Verantwortung und Ausdauer mit mir arbeiten wollen.

Ausbildungen:

  • MBA – Studium Soziales Management
  • Dipl. Lebens- und SozialberaterIn
  • Supervisorin
  • Stressmanagement und Burnout-Prävention
  • SIZE Prozess ®
  • SIZE Prozess ® Coach
  • wingwave Coach®
  • Business Coach
  • Access Consciousness BARS®
  • Access Consciousness Foundation®
  • Systemische Aufstellungen
  • Aufstellungsausbildung nach AMATE®
  • The Journey Practitioner® nach Brandon Bays
  • YI® Methode nach Hans Endmaya
  • Dipl. Meditationstrainerin
  • Dipl. Entspannungstrainerin
  • Mentaltraining I und II Kurt Tepperwein
  • Dipl. Energetikerin